Close

Besuch der niederländischen Stadt Oldenzaal

Die Schüler und Schülerinnen der Wahlpflichtkurse “Niederländisch” Klasse 6 und 7 machten sich am 25. Januar 2019 mit dem Bus auf den Weg in die Niederlande, ins beschauliche Städtchen Oldenzaal. Es ist eine Stadt und Gemeinde mit 31.816 Einwohnern in der Region Twente in der niederländischen Provinz Overijssel. Die Stadt liegt ca. 15 km westlich von Bad Bentheim. Dort angekommen ging es gleich los auf die Erkundungstour. Sehenswert ist die St.Plechelmus-Basilika mit seinem Glockenspiel. In Gruppen wurde eine Rallye, im Niederländischen heißt diese “Speurtocht”, durchgeführt, bei der die erlernten Kenntnisse in der niederländischen Sprache angewendet werden mussten. Die Schüler und Schülerinnen waren sehr erfolgreich und bemerkten, wie gut sie  im Alltag mit ihrem Wissen zurecht kamen.  Natürlich gab es auch noch Zeit zum Shoppen bzw. wie es für unsere Schüler heißt:  “winkelen”. Die Fahrt fand zum ersten Mal statt und war ein voller Erfolg.