Close

„Gemeinsam einzigartig“: Lesen lohnt sich

„Es gibt mehr Schätze in Büchern als Piratenbeute auf der Schatzinsel… und das Beste ist, du kannst diesen Reichtum jeden Tag deines Lebens genießen.“ (Walter Disney)

Unter dem Motto „Gemeinsam einzigartig“ fand am 18.11.22 der diesjährige bundesweite Vorlesetag statt. Auch an der AFS wurde dieser unter anderem über mehrere Wochen hinweg von der Schülerfirma „Bücherkiste“ mitgestaltet. Die Schülerinnen und Schüler der neunten Klasse machten sich bereits am frühen Morgen auf den Weg zu verschiedenen sozialen Einrichtungen in Molbergen. So konnte das Vorlesen auch generationsübergreifend stattfinden und der Spaß am Lesen in den Kindergarten und das Altenheim getragen werden.

Auch an der AFS drehte sich an diesem Tag alles um das Thema „Vorlesen“. Im fünften Jahrgang kündigten sich externe Leser und Leserinnen an und lasen Geschichten zum Thema „Stärken“ vor. Im Anschluss hieran gestalteten die Schülerinnen und Schüler ihre eigenen Stärketürme oder brachten ihre größte Stärke in Form von selbst hergestellten Perlenarmbändern zum Ausdruck. „Selbst- und Fremdwahrnehmung“ lautete der thematische Schwerpunkt des sechsten Jahrgangs an diesem Tag. Auch die sechsten Klassen profitierten am Vorlesetag von der Lesemotivation der Schülerfirma, die ihnen im dritten Block Geschichten vorlas und mit den Schülerinnen und Schülern im Anschluss kleine Aktivitäten durchführte. Auf große Begeisterung stieß der funktionstüchtige Nachbau einer Gutenberg-Druckerpresse, die vom Bibelmuseum Wuppertal aufgebaut wurde. Die Schülerinnen und Schüler des siebten Jahrgangs erhielten sogar die Möglichkeit, selber einen Bibelvers zu drucken, bevor sie weiterhin an den verschiedenen aufgebauten Stationen, unter dem Oberthema „Buchdruck“ stehend, aktiv werden konnten. Kommentare, wie „Jetzt macht mir Geschichte noch mehr Spaß“ und „Können wir das öfter machen?“ zeigten, dass die Aktion ein voller Erfolg war. Der Vorlesetag an der AFS schloss, wie jeden Freitag, in allen Jahrgängen mit dem Wochenabschluss ab. Auch hier drehte sich weiterhin alles um das Thema „Lesen“.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen, die den Vorlesetag 2022 zu einem Erlebnis gemacht haben.